Öfferl

Dampfofenbrote in bio-dynamischer Qualität

Gutes Brot fängt im Boden an

Familie_Öfferl

Ein echter Familienbetrieb aus Gaubitsch, im Weinviertel: Georg, seine Mama Brigitte und sein Vater Walter, sein Cousin Lukas und seine Cousine Sandra sind das lebendige Herz von Öfferl.


„Vieles in unser täglichen Arbeit ist noch echte Handarbeit. Und das schweißt zusammen. Und obwohl es harte Arbeit ist, erfüllt es uns mit großer Zufriedenheit.“


Mit viel Herz und Wertschätzung für Arbeit und Lebensraum stellt die Familie höchste Ansprüche an die Backkunst. Die liebevolle Handarbeit und das Know-How vieler Jahre machten sich dabei bezahlt. Heute sind Öfferl Brote qualifizierte Demeterbrote. Besser gehts nicht.

ÖFFERL
Der Kutschkermarkt und Öfferl

Die ersten Öfferl Brote kamen über uns bzw. den Kutschkermarkt nach Wien und waren Teil des zunehmenden Erfolgs der jungen Bäcker. Die Brote mit den lustigen Namen wie „Madame Crousto“ (ein fluffiges Mischbrot mit saftiger Kruste) oder „Rotraud von Oberkulm“ (ein reines Dinkelbrot mit feiner Süße) sind aus Wien nicht mehr wegzudenken. Mit der Eröffnung einer Showbäckerei und Gastronomie in der Wollzeile 2019 sind sie nun endgültig im Herzen der Stadt angekommen. Es ist sicherlich kein Geheimnis mehr: Öfferl gehört zur oberen Spitze der österreichischen Backhandwerkskunst.

Öfferl_Brote
Backstube_Öfferl
Lukas und Georg Öfferl
Öfferl_Backhandwerk

Hier gehen hervorragende Qualität und Backkunst Hand in Hand. Der Teig genießt eine Ruhezeit von 48 Stunden und wird im Dampfbackofen zweimal gebacken. Dadurch entsteht bei den Broten ein außergewöhnlicher Geschmack von aromatischer Kruste und flaumigen Kern.

Das Getreide wird seit 1990 gleich aus der Weinviertler Umgebung aus einer bio-dynamischen Landwirtschaft gewonnen. Diese versorgt die Bäckerei Öfferl mit Roggen, Dinkel und Weizen – den wichtigen Grundzutaten ihrer Brote. Das Wirtschaften im Kreislauf mit der Natur gibt dabei den Takt vor.

So macht es einen enormen Unterschied, ob Sie ein Weizenbrot aus der Industrie oder ein Bio-Weizenbrot konsumieren, dass unter solch aufwändigen Bedingungen entstanden ist. Die Bäckerei bietet selbstverständlich auch sehr begehrte weizenfreie Brote an – aus reinem Roggen oder Dinkel.

„Als wir begonnen haben, haben wir einfach mal alles in Frage gestellt. Warum muss man Dinge so machen? Warum nicht ganz anders? Alles in Frage zu stellen – das ist das Fundament unserer täglichen Arbeit. Und das beginnt für uns schon beim Boden, auf dem unser Getreide wächst.“
PRODUKTE VON
ÖFFERL
Rotraut von Oberkulm
Bio Dinkelbrot
Mit Frischkäse bestreichen, mit Obst und Honig garnieren!
Dinkelmehl, Dinkelvollkorn-Natursauerteig
Emmervollkornmehl, Waldblütenhonig,
Sonnenblumenöl, Weinviertler Quellwasser, Steinsalz
Geeignet für SchwangereGeeignet für Schwangere
VeganVegan
GlutenGluten
Rotraud von Oberkulm
Feines, pures Bio Dinkelbrot von Öfferl – herrlich zu pikantem aber auch mit süßem Belag.
Dinkelmehl, Dinkelvollkorn-Natursauerteig
Emmervollkornmehl, Waldblütenhonig,
Sonnenblumenöl, Weinviertler Quellwasser, Steinsalz
Geeignet für SchwangereGeeignet für Schwangere
VeganVegan
GlutenGluten
BROT
Madame Crousto
Bio Mischbrot
Knusprige Kruste und saftige Krume – ein Gedicht zum Käse oder einfach nur mit Olivenöl genießen.
Weizenmehl, Roggenmehl, Roggennatursauerteig
Weizenvollkornmehl
Weinviertler Quellwasser, Steinsalz,

Geeignet für SchwangereGeeignet für Schwangere
VeganVegan
GlutenGluten
Madame Crousto
Unser Bestseller – inspiriert von französischem Landbrot. Roggen und Weizen gemischt, ohne Gewürze.
Weizenmehl, Roggenmehl, Roggennatursauerteig
Weizenvollkornmehl
Weinviertler Quellwasser, Steinsalz,

Geeignet für SchwangereGeeignet für Schwangere
VeganVegan
GlutenGluten
BROT
Sie sind Produzent?
Dieser Philosophie können Sie auch etwas abgewinnen. Sie stellen auch ein hochwertiges und besonderes Produkt her, haben jedoch noch Bedarf an Vertriebswegen? Dann melden Sie sich bei uns! Für unsere Kunden suchen wir immer nach neuen, großartigen Köstlichkeiten. Vielleicht auch nach Ihrer?